Entries by mallossek

New EU call for WIFI hotspots in municipalities

Plattform Land draws attention to an ongoing EU call for municipalities: https://wifi4eu.ec.europa.eu/#/home Each municipality in the EU can apply for a one-off sum of €15,000 to set up a freely accessible public WIFI hotspot in the municipality (e.g. on the central village square). The call will start on 3rd of June and will run until […]

Smart Rural Project – Expression of interest to become a participant village

The ‘Smart Rural’ project is a two and a half-year project coordinated by E40 Group and supported by the European Commission (DG AGRI) with the overall aim to promote and inspire villages to develop and implement smart village approaches and strategies across Europe, and to draw conclusions and support future CAP interventions on smart villages. […]

Jahrestagung Basisdienste am 25. Mai 2017 auf Schloss Prösels: Lebensqualität und Wettbewerbsfähigkeit auf dem Land erhalten

Für einen attraktiven und lebenswerten ländlichen Raum sind funktionierende Basisdienste unerlässlich. Ein Dienst ist dabei von besonderer Bedeutung, hieß es heute auf der 3. Tagung der Plattform Land auf Schloss Prösels: das Breitband. Die Plattform Land setzt sich seit ihrer Gründung vor drei Jahren für den Erhalt der Attraktivität und Lebensqualität im ländlichen Raum ein. […]

Presse zur Tagung Raum+ vom 11. Juni 2016

Innenentwicklung muss Chefsache sein Bestehende Bauflächen intelligent nutzen, statt unnötig Grünflächen verbrauchen: Das ist laut „Plattform Land“ die Marschroute für Südtirols Raum- und Landschaftsplanung. Die heutige (11.6.) Tagung „Raum+“ in Marling zeigte aber auch: Dazu braucht es einen langen Atem. Ein „Weiter wie bisher“ wäre einfach unverantwortlich. Denn auch in Südtirol wird der unverbaute Boden […]