Einträge von mallossek

Pressemitteilung: Plattform Land startet Sanierungsberatung für Private und Gemeinden

Die Plattform Land startet mit Unterstützung der Stiftung Südtiroler Sparkasse und in Zusammenarbeit mit der Kammer der Architekten eine Sanierungsberatung für Private und Gemeinden. Interessierte müssen sich dafür mit ihrem konkreten Sanierungsobjekt an die Plattform Land wenden. Wer von einer Jury ausgewählt wird, erhält eine fachkundige Sanierungsberatung durch erfahrene Architektinnen und Architekten. Damit wertvoller Grund […]

Plattform Land startet Sanierungsberatung für Private und Gemeinden

Nun geht es darum, den Weg der allgemeinen Sensibilisierung in konkretes Handeln umzusetzen. Dazu startet die Plattform Land mit Unterstützung der Stiftung Südtiroler Sparkasse und in Abstimmung mit der Kammer der Architekten Sanierungsberatungen. Alle Privatleute und auch Gemeinden können sich mit ihrem konkreten Sanierungsobjekt an die Plattform Land wenden. Diejenigen, welche von einer Jury ausgewählt […]

Inhalte des Webinars „Spannungsfeld Flächenziele & Siedlungsgrenze“ vom 15.12.21

Unten stehend finden Sie die Inhalte des Webinars vom 15. Dezember 2021. Programm „Spannungsfeld Flächenziele & Siedlungsgrenze“ 1_Flächenziele Alpenraum_Lintzmeyer 2_Veneto_Rigenerazione Urbana_Marinelli 3_Flächensparoffensive Bayern_Hoffmann 4_Südtirol_Einschränkung des Bodenverbrauchs_Polo 5_Pilotgemeinde Gemeindeentwicklung Taufers i.M._Gunsch Pressemitteilung Am Ende soll die „Netto-Null“ stehen Bis 2050 sollen alle EU-Staaten das Flächenverbrauchsziel „Netto-Null“ erreichen. In Südtirol setzt die Politik auf den Gemeindeentwicklungsplan und die Abgrenzung […]

Webinar „Spannungsfeld Flächenziele & Siedlungsgrenze“ am 15.12.21 um 14:30 Uhr

Unter dem übergeordneten EU-Flächenziel „netto 0“ im Jahr 2050 besteht eine große Herausforderungen für die Regionen und Gemeinden darin, den Weg darin in konkrete und überprüfbare Schritte darzulegen und gleichzeitig jedoch auch – insbesondere in Wachstumsregionen wie Südtirol – Siedlungsgrenzen festzulegen, die eben dieses Wachstum nachhaltig berücksichtigen. Aufgrund der aktuell stattfindenden Diskussion in vielen Südtiroler […]

Plattform Land gewinnt erneut Auszeichnung für das Leerstandsmanagement!

Im Rahmen des diesjährige Projektwettbewerb Land.Voraus! des Netz der Regionen dank Unterstützung des deutschen Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft ist die Plattform Land für Ihr Leerstandsmanagement als eines von 12 Projekten unter 400 Bewerbungen aus den deutschsprachigen Ländern (Deutschland, Österreich, Schweiz, Luxemburg und Südtirol) ausgewählt worden! Die Informationen zu unserem Projekt werden nun unter anderen […]

Terminhinweis: Webinar „Spannungsfeld Flächenziele & Siedlungsgrenze“ am 15.12.21 ab 14:30 Uhr

Unter dem übergeordneten EU-Flächenziel „netto 0“ im Jahr 2050 besteht eine große Herausforderung für die Regionen und Gemeinden darin, den Weg in konkrete und überprüfbare Schritte darzulegen und gleichzeitig jedoch auch – insbesondere in Wachstumsregionen wie Südtirol – Siedlungsgrenzen festzulegen, die eben dieses Wachstum nachhaltig berücksichtigen. Aufgrund der aktuell stattfindenden Diskussion in vielen Südtiroler Gemeinden, […]

Plattform Land und lvh: Gemeinsame Ausbildung Sanierungshandwerker abgeschlossen

Sanierungen rücken angesichts der vielen Leerstände und des Energie-Einsparungspotenzials immer mehr in den Fokus. Daher hat die Plattform Land gemeinsam mit ihrem Mitglied, dem Wirtschaftsverband Handwerk und Dienstleister – lvh, eine Ausbildung zum Sanierungshandwerker ins Leben gerufen, welche im Herbst 2021 beim lvh in Bozen durchgeführt wurde. Die Ergebnisse und erfolgreichen Absolventen des ersten Lehrgangs finden Sie […]

Comeback für den ländlichen Raum

Nach Jahren der Abwanderung ziehen in vielen Teilen Europas wieder mehr Menschen in den ländlichen Raum. Ein Grund dafür ist, dass die Lebensqualität auf dem Land steigt. In Südtirol setzt sich dafür u. a. die Plattform Land ein. Auf der letzten Mitgliederversammlung wurden die Handlungsschwerpunkte der nächsten Jahre beschlossen. 2022 wird sich die Plattform Land […]

2 Leitfäden Dachaufstockungen und Förderungen Innenentwicklung

Grund und Boden sind eine endliche Ressource, gleichzeitig steigt der Bedarf an Wohnraum auch in Südtirol ständig. Eine flächensparende und umweltschonende Lösung für dieses Dilemma ist die Gebäudeaufstockung, also das Sanieren und Umbauen von bereits bestehendem Wohnraum.  Um das große Potenzial der Aufstockung von Gebäuden zu verdeutlichen, hat IDM Südtirol einen Leitfaden_Gebaeudeaufstockung herausgegeben. Er gibt einen […]

Projektwettbewerb Land.Voraus! – jetzt bewerben (bis 16.11.21)

Der Projektwettbewerb Land.Voraus! identifiziert herausragende Projekte der ländlichen Entwicklung, prämiert diese mit attraktiven Preisgeldern und unterstützt sie in der Bewerbung der Vorhaben. Ziel ist es, gute Projektideen in den ländlichen Regionen zu unterstützen und zu verbreiten. Alle Akteure, die ein Projekt zur Stärkung des ländlichen Raums im deutschsprachigen Raum (also auch Südtirol) umsetzen und dieses auf dem […]