Einträge von mallossek

Wettbewerb: „Gemeinsam für unsere Zukunft. Wir suchen Dein innovatives Projekt für ein lebenswertes Südtirol.“

Mit diesem Wettbewerb möchten die Südtiroler Raiffeisenkassen und Plattform Land innovative, soziale, ökologisch und ökonomisch nachhaltige Projekte für den ländlichen und urbanen Raum in Südtirol fördern. Es sollen damit verstärkt jene Projekte unterstützt werden, mit denen ein nachhaltiger Umbau der Wirtschaft gelingen kann, um einen Beitrag zu leisten, die Klimakrise und die damit zusammenhängenden Probleme […]

Webinar Energiegemeinschaften – 8. September – Präsentationen, Aufzeichnung und Pressemitteilung

Die aktuelle politische Situation und der voranschreitende Klimawandel forcieren mehr denn je eine Energiewende, die uns alle vor eine große Herausforderung stellt. In unseren Nachbarregionen spielen daher u.a. Energiegemeinschaften eine immer größer werdende Rolle. Der Ausbau der erneuerbaren Energien im Zusammenhang mit Energiegemeinschaften ist für Südtirol jedoch ein neues Feld. Um die Chancen und Herausforderungen […]

Pressemitteilung: Flächenverbrauch nimmt weiter zu

Ein sparsamer Umgang mit Grund und Boden ist nicht nur Ziel der Plattform Land, sondern auch der Südtiroler Raumordnungspolitik. Die aktuellen Zahlen der staatlichen Umweltagentur ISPRA zeigen aber ein anderes Bild: In den letzten 15 Jahren wurden durchschnittlich 75 Hektar pro Jahr verbraucht und auch 2021 waren es weitere 50 Hektar, um die sich die […]

Referate und Pressemitteilung der Woche der Innenentwicklung 2022

Hier finden Sie die Referate der Woche der Innenentwicklung 2022 der Plattform Land: Montag, 1.8. Neumarkt  „Vom Leerstand zum Wohlstand“ – SHELTER Junges Wohnen im leistbaren Leerstand, Cornelia Haas, Sutter³ Praktische Tipps zur Leerstandsaktivierung SHELTER, Luca Lodatti, Region Venetien SHELTER Förderungen Sanierungen, André Mallossek, Plattform Land Dienstag, 2.8. Tisens  „Sanierungsberatungen konkret“ PL-Sanierungsberatung, Ulrich Höllrigl, Plattform […]

Woche der Innenentwicklung 2022 – 1.- 4. August

Die Plattform Land wird auch dieses Jahr wieder die Woche der Innenentwicklung vom 1.-4.8. an verschiedenen Orten in Südtirol veranstalten: Montag, 1.8. Neumarkt, Haus Unterland – 18-21 Uhr  „Vom Leerstand zum Wohlstand“ – SHELTER Dienstag, 2.8. Tisens, Mehrzweckgebäude neben dem Rathaus – 17-20 Uhr  „Sanierungsberatungen konkret„ Donnerstag, 4.8. Lehrfahrt 8 – 18 Uhr ab/bis Bozen […]

2. Bewerbungsrunde Plattform Land Sanierungsberatung – für Gemeinden – Deadline verlängert bis 30. September 2022

Die Plattform Land startet nun mit Unterstützung der Stiftung Südtiroler Sparkasse und in Zusammenarbeit mit der Kammer der Architekten die zweite Runde der Sanierungsberatung für Gemeinden. Interessierte Gemeinden müssen sich dafür mit ihrem konkreten Sanierungsobjekt an die Plattform Land wenden. Wer von einer Jury ausgewählt wird, erhält eine fachkundige Sanierungsberatung durch erfahrene Architektinnen und Architekten. […]

Das Comeback des ländlichen Raumes – Jahrestagung 2022 – mit Medienbericht und Referaten

Nach schwierigen Jahren, die von Abwanderung und strukturellen Nachteilen geprägt waren, feiert der ländliche Raum ein Comeback. Gründe dafür sind Initiativen, die die Attraktivität der Peripherie gesteigert haben, und die Corona-Pandemie. Trotzdem steht der ländliche Raum vor großen Herausforderungen, war das Fazit der Jahrestagung der Plattform Land zum Thema „Zukunft Land“. Viele Jahre lang kannte […]

Richtlinien Leerstand vom Land verabschiedet

Am 17. Mai 2022 hat nun die Landesregierung die „Richtlinien Leerstand“ samt Erhebungsbogen einheitlich für alle Gemeinden festgelegt. Dem ging das Pilotprojekt Leerstandsmanagement der Plattform Land voraus, in welchem in inzwischen 20 Gemeinden die Leerstände erhoben wurden bzw. werden. Diejenigen Gemeinden, welche die Leerstandserhebung bereits mit der Plattform Land durchgeführt haben, müssen den neuen Standard […]

PNRR-Ausschreibung zur ländlichen Architektur – (verlängert) bis 30. September online einreichen

Der PNRR-Aufruf zur ländlichen Architektur, bei der 5,5 Mio. € für Südtirol bereitstehen, wurde nun bis zum 30. September verlängert. Vor allem ländliche Gebäude und Artefakte können mit bis zu max. 150.000 € gefördert werden. Privatpersonen, Unternehmen und Vereine des Dritten Sektors können nun bis 30. September einen Antrag zur ländlichen Architektur online einreichen. Hier sind […]

Online-Lehrgang „multidisziplinäre Gemeindeentwicklung“ 19.5.-15.6.

Die Plattform Land bietet in Kooperation mit der SBB-Weiterbildungsgenossenschaft einen Online-Lehrgang zum Gemeindeentwicklungsprogramm an: Programm multidisziplinäre Gemeindeentwicklung Das neue Gesetz für Raum und Landschaft verlangt von allen Südtiroler Gemeinden die Ausarbeitung und partizipative Umsetzung eines Gemeindeentwicklungsprogramms. Dazu braucht es multidisziplinäres Fachwissen. Dieser Online-Lehrgang verschafft Ihnen einen Überblick über diese komplexe Materie dank verschiedener Fachleute aus […]