smartvillagescourmayeurd2

„smartes“ Dorf für EU-Projekt gesucht

Die EU sucht weitere 12 „smart rural villages“, um sie über die Projektlaufzeit in ihrer Arbeit zu unterstützen und von ihnen zu lernen!

Falls Ihre Gemeinde den Kriterien entspricht, füllen Sie einfach das Online-Formular bis 5. Mai 2020 aus: https://form.jotformeu.com/E40/smart-rural-application

Hier finden Sie die Kriterien. (Gemeinden bis max. 15.000 Einwohnern).

Wichtig ist zudem, dass es in der Gemeinde eine Person gibt, welche dank Ihres Wissens über die (smarte) Gemeindeentwicklung, den Antrag nicht nur ausfüllen, sondern auch den Prozess hin zu einem „smart rural village“ vor Ort begleiten kann.

Die Plattform Land, welche sich für einen lebendigen ländlichen Raum einsetzt, begrüßt die Initiative, welche zu ihren Aktivitäten im Netzwerk EUSALP passt. Mehr Informationen zu smart villages im Rahmen des EUSALP Prozesses finden Sie hier: https://www.alpine-region.eu/events/smart-villages-common-perspective-through-different-visions

This post is also available in: Italienisch